Herzlich Willkommen...

...auf der Homepage der Bürgermeister-Herz-Grundschule in Berlin-Kreuzberg. Unsere Homepage wird von Kinder, Eltern und anderen Erwachsenen, die in unserer Schule arbeiten, mitgestaltet und wird bestimmt nie - und das ist gut so - fertig sein, weil wir immer wieder NEUES finden und veröffentlichen.

AKTUELLES

 

Hallo,

 

hier eine Botschaft

von Camila Costa

und der Kunst Ag:

 

Wir hatten gestern (4. Juli 2017) Premiere von einem wunderbaren kleinen Spielfilm!

 

Flucht nach Pluto

(free love spirits pruductions)

 

 

 

Es ist Science Fiction von Kindern für Kinder der Bürgermeister-Herz Grundschule und auch andere Menschen, die sich für gute Filme interessieren...

 

Zum Inhalt: Die Tiere hauen ab von der Erde - mit einer Rakete! Sie haben genug von uns Menschen und treffen auf die Königin von Pluto.Der Film dauert ca. 23 Minuten.

 

Viel Spaß beim Gucken!                      Klicke hier, um den Film anzuschauen!

Das Sportfest "Sport macht Schule" am Freitag (23.6.2017) war für die meisten Kinder ein tolles Erlebnis: Sie konnten in vier Stunden an mehreren Stationen - auf dem Schulhof, in drei Sporthallen, in der Aula, im Musikraum oder auf dem Sportplatz - viele Erfahrungen sammeln. Es hat Spaß gemacht!

Die Teilnahme unserer Fußballerinnen an zwei Soccer-Turnieren 2017 hat sich gelohnt:                      Tolle Leistung, Glückwunsch!

 

Am 24. April 2017 waren wir zu einem SOCCER-TURNIER in Charlottenburg eingeladen. In der Vorrunde spielten wir 1:1 gegen die Charlotte-Salomon-Grundschule und gewannen danach die folgenden vier Spiele gegen andere Grundschulen. Im Halbfinale konnten wir die Mädchen von der Hermann-Boddin-Grundschule knapp mit 2:1 schlagen: Damit qualifizierte sich schließlich die Bürgermeister-Herz-Grundschule für das Finale.

 

 

Leider haben wir dann das Endspiel verloren, wurden aber dennoch wunderbarer ZWEITER!  Danke an Nora (3c), Mila (3a) und Martha (3c)!

 

Auch über einen weiteren Triumph können wir berichten:

 

In Vorrunde 5 zum BERLIN-SOCCER-TURNIER (am 16. Mai 2017) haben unsere zwei Teams sehr erfolgreich gespielt und damit zeigen können, wie gut sie sind!

Das Team "Kasachstan" (in rosa: Alejandra, Dersim, Ella & Feyza) hat den 1. Platz und das Team "Mexico" (in schwarz: Elif, Ilham, Vera Nur, Suelnur & Edwina) den 2. Platz erreicht!

Damit hat sich die Bürgermeister-Herz-Grundschule für das Finale der besten 12 von Berlin qualifiziert - und das bei einer Teilnahme von insgesamt 72 Teams!

 

Das Finale hat am 24. Juni 2017 stattgefunden: Die Mädels sind nach hartem Kampf SIEBTE (von 72) geworden. Extrem gute Leistung...

     (Einen guten Bericht über die Vorrunde findet man auch hier!)

IMPRESSIONEN vom Musikabend am 30. Mai 2017 - es war toll:

...und der Schulhof wird auch immer schöner!

Das erste Maiwochenende stand an der Bürgermeister-Herz-Grundschule wieder unter dem Zeichen des Maurerhandwerks. Rund 30 Schüler*innen, 15 Eltern sowie die Schulleiterin hoben eine neue Grube aus, gossen ein Betonfundament und mauerten ein neues Hochbeet zum Schutze der Pflanzen. Es wird bald befüllt und bepflanzt und schon ist der Schulhof wieder ein Stückchen schöner!

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer*innen! 

JUGEND FORSCHT 2017

Unsere erfolgreichen Forscherinnen und Forscher haben auch in diesem Jahr in Adlershof zusammen mit Herrn Lauterbach gezeigt, was sie so drauf haben!                     JUGEND FORSCHT 2017 - die Urkunden:

UNSERE SCHULPARTY WAR GUT! Zum Weitererzählen an die, die bisher nicht dabei waren! Gedeckte Tische mit Kerzenleuchtern, strahlendes Scheinwerferlicht in allen Ecken, eine prächtige Bühne, eine Hand mit 5 weit ausgestreckten Fingern: Am Samstag 11. März hat die Bürgermeister-Herz-Schule zum 5. Mal zu ihrer beliebten MAYOR HEART CLUB PARTY eingeladen, einem Schulfest mal nur für die erwachsenen Schulbeteiligten.

In festlicher Atmosphäre treffen sich die Lehrer*innen, Erzieher*innen und Eltern zu einem Abend mit gutem Essen, Musik und Tanz. Und Austausch und Kommunikation finden ganz ungezwungen nebenher statt.

Um die Schülerinnen und Schüler herum verbringen sie alle zumindest indirekt einige Jahre miteinander - da lohnt es sich doch, sich ein wenig besser kennen zu lernen.

Katrin Behrens/RCN

Unser legendärer SPENDENLAUF 2016

hat am Samstag, den 8. Oktober 2016 stattgefunden!

 

Da sich diesmal besonders viele Kinder - ungefähr 140 - für den Lauf angemeldet hatten, boten wir 3 Startzeiten an.

Startpunkt war wie immer vor dem Schuleingang Wilmsstraße 10.

Vielen Dank allen Unterstützerinnen und Unterstützern, sei es als Streckenposten oder ObstspenderIn oder SponsorIn. Natürlich danken wir auch den Läuferinnen und Läufern, die sich mit viel Einsatzbereitschaft bei gutem Wetter sehr erfolgreich gezeigt haben!

Wir haben die Spende in Höhe von 1225,- € der Björn-Schulz-Stiftung überwiesen und unterstützen damit deren wertvolle Arbeit mit ihrem Kinderhospiz hier in Berlin!

Ihr seid wirklich toll gelaufen! Hier ein paar Bilder:

Der Berliner Kinderchor e.V. ist schon seit langem Gast in unserer Schule und nutzt unsere Aula. Die Chorprobenzeiten sind immer freitags ab 17.00 Uhr.

Wer mitmachen möchte: www.berliner-kinderchor.de

Hier ein Geheimtipp für alle großen und kleinen Menschen, die Schönes mögen!                                                                                                                         Im dritten Stock rechts findet man immer wieder tolle Kinderkunstwerke:

Unser HOFFEST 2016 war ein entspanntes, tolles Fest mit vielen Gästen, sehr unterschiedlichen und interessanten Ständen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm - von Gesang und Tanz bis zu Theater mit Musik und Yoga!

Unsere Kinder haben mal wieder gezeigt, was sie so drauf haben - es war super und hat bei diesem schönen Wetter besonders viel Spaß gemacht. Viele Künstlerinnen und Künstler haben gesungen und getanzt und sich gefreut, das Publikum begeistern zu können. Es gab viel zu sehen und zu hören und zu spielen und zu basteln und zu essen und zu quatschen - auch Ehemalige kamen und feierten mit uns.

Es war eine sehr angenehme Stimmung und ein friedliches Miteinander, schon bei der Vorbereitung und dann auch beim Aufräumen.
Neueste Meldung vom Förderverein: Die Auszählung hat auch Rekordeinnahmen in Höhe von rund 1.500 EUR ergeben, die in den Förderverein fließen, von wo aus wir es gerne wieder in schöne Projekte geben werden.

 

                          Danke allen Helferinnen und Helfern!

Große Fragen - ein Projekt der Lebenskundegruppe, Klasse 5d (2015/2016):

Hofaktion erfolgreich - wir machen weiter: Dank vieler Helferinnen und Helfer entsteht auf dem Schulhof ein zweites neues Hochbeet! Hier einige Bilder von Anfang Mai 2016. Bei der nächsten Aktion darf auch wieder geholfen werden!

WIR TASTEN UNS HERAN  Tolle  Ausstellung im rechten Aufgang 2./3.Stock

SCHULHOFGESTALTUNG 2:                           Es wächst und wird immer schöner...

Abschiedsgedanken von Kindern einer sechsten Klasse: